Freitag, 1. Oktober 2010

Herbst Winter Special

Just a note for my non German readers, this is a post about some German (Online)Shops, I searched for some trendy things (they are really rare over here). The shops I looked in have been Sheego , H&M , Happy SizeBon Prix and Ulla Popken. If you have any question about the things, don't hesitate to ask me. :D

Nachdem gestern der Oktober Ulla Popken Katalog angekommen ist und ich sah, dass es ein oder zwei gute Dinge gab, habe ich den Nachmittag verbracht ausschließlich in deutschen (Online)Shops ein paar Trendteile zu finden. Und obwohl ich erst skeptisch war, muss ich sagen, dass ich überraschend gute Dinge gefunden habe. Geschaut habe ich dabei bei Sheego , H&M , Happy Size, Bon Prix und Ulla Popken. Die Preise hier liegen von günstig bis schon eher teuer, aber eigentlich ist alles im erschwinglichen Bereich. Seht selbst, was ich gefunden habe.





Gesucht habe ich nach dem angesagten Militärlook, fett gepolsterten Jacken, Edelsteinfarbtöne, Ponchos oder Capes und groben Strickpullis. Hierbei ist mein lieblings Stück, die "Leder"jacke mit Nietenbesatz. Eindeutig mein Stil, besonders mit dem asymmetrischem Reißverschluss.


Ein besonderes Highlight, die Broschen in der Mitte. Ich hätte gar nicht gedacht, dass man so etwas bei Bon Prix bekommen kann, ich stelle mir die toll auf einer Jacke oder bei einem schlichten Oberteil vor. Werde sie mir zu 90% kaufen und dann davon berichten.
Auch begeistert bin ich von den Strumpfhosen von Ulla Popken, die gibt es nämlich auch noch in dunkelblau, rot, gelb und noch ein paar anderen Farben.

Wie gefällt euch die Auswahl? Und wie oft bestellt ihr in Deutschen Shops, oder geht dort einkaufen? 


Kommentare :

  1. Ich bestelle auch häufiger in deutschen Online-Shops, neben den von dir genannten vor allem bei Otto. Da ich nicht nur rund, sondern auch groß bin, ist die Hosensuche meist eine Qual, aber bei Otto gibt es lange Hosen in großen Größen. Auch sonst haben die echt schöne, modische Sachen.

    AntwortenLöschen
  2. nice picks, im totally in love with that BIB sweater, LOVE!! <3

    AntwortenLöschen
  3. So ne türkisfarbene Strumpfhose hab ich schon : ) Und ich hab sie ganz doll lieb. Hab die vor Ewigkeiten mal bei Karstadt für 5€ gekauft und die Quali is super (is so ne Eigenmarke von Karstadt, vielleicht gibt's die noch). Knallfarben fetzen!

    Ich find's toll, das Capes jetzt "wieder" modern sind. Das lila Cape ist echt schön : )

    Liebs Grüßli ♥ Glitzerpony

    AntwortenLöschen
  4. na huch, ulla popken wird am ende noch ein trendiger laden!

    AntwortenLöschen
  5. Letztens bin ich extra mal bei Ulla Popken rein gegangen, weil ich hübsche Strumpfhosen gesucht habe. Da hatten sie aber nichts spannendes, muss ich demnächst nochmal schauen. ^^
    Ich kaufe eigentlich so gut wie gar nicht mehr bei deutschen Shops. Ulla Popken ist meistens lahm und unverschämt teuer, Happy Size hat grauenhafte Schnitte und bei Bon Prix gefallen mir meistens nur die Rainbow Teile und die gibt es ja nicht immer in so groß.
    Bei Otto (Schwab bzw. Sheego ist ja eigentlich dasselbe) kaufe ich ab und an, früher öfter. Mittlerweile eigentlich nur noch, wenn sie was Nettes von Joe Browns haben.

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Zusammenstellung! Ich kaufe außer bei H&M BiB bei keinem der Läden oben ein. Da ich schon länger schöne Strumpfhosen such und die, die es sonst so gibtfür viel zu kleine Menschen gemacht sind, find ich den Hinweis auf Ulla Popken allerdings super.
    Das Cape ist auch schön- hätte ich nicht gerade etwas ähnliches gekauft, würde ich es mir definitiiv näher angucken.

    AntwortenLöschen
  7. ahhhhh :D ich will das cape! sofort!

    ich kaufe ab und zu bei ulla popken, jedoch hasse ich es, dass sie in meiner größe (52) nur hosen mit gummibund haben. und das find ich eher nicht so prickelnd :D

    ansonsten bin ich natürlich stammkundin bei h&m, die anderen liefern so weit mir bekannt, nicht nach österreich. aber ich mag laredoute auch ganz gern. dort kaufe ich auch gerne schuhe, da sie auch die in übergrößen haben und die stiefel weitere schaftweiten haben.

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Sachen hast du hier zusammengestellt. Ich bin süchtig nach bunten Strumpfhosen und Schuhen;)
    Zu deinem Kommentar hier die Antwort:
    Das ist gut. Man nutzt viel zu selten eigenen "Rückgabe- und Reklamation Recht.
    Die Schuhe von C&A sind leider ausverkauft:(
    Ich habe gerade nachgeschaut.
    Vielleicht hast du Glück und findest meine "Schuh Version" in deiner Filiale vor Ort?!

    AntwortenLöschen
  9. also ich hab erst letztens viel geld bei H&M gelassen... und hab mir unter anderem auch großen strickpulli mit rollkragen gekauft, in grau, aber mitlerweile will ich auch rot haben! haha

    und bei ulla popken bestell ich auch öfter...
    jetzt bin ich grad scharf auf ein pulloverkleid und eine jacke im military stil von Simplybe.de

    aber das cape von bon prix ist ja super heiß!
    großartig ausgesucht! :D

    AntwortenLöschen