Montag, 21. Mai 2012

Was zieh ich an zum Abiball?

Bevor wir mit dem richtigen Post anfangen: Vielen, vielen Dank für die unglaublichen vielen Kommentare zum letzten Post. Ich bin so froh, dass ich den Beitrag geschrieben habe, danke euch für die Komplimenten, den Zuspruch und die vielen netten Worte, genau wie für eure persönlichen Erfahrungen. Wie man sieht, wenn man die Kommentare überfliegt, gibt es fast genauso viele Meinungen wie Menschen, eine Sache, in der sich aber fast alle sicher sind ist, das Ausstrahlung das aller wichtigste ist!

Juni und Juli ist viel für die Zeit der Schulabschlüsse, das betrifft dann oft nicht nur diejenigen die ihren Abschlussball feiern, sondern auch Begleitung wie Freundinnen, Schwestern oder Mütter. Daher habe ich ich mal ein bisschen umgeschaut und nach Abschlussballkleidern geguckt. Ich persönlich bin kein Fan von diesen typischen Promkleidern. Ich finde oft dass Organza und glänzende Stoffe viel billiger aussehen und so ein Bodenlanges Ballkleid, würde ich wahrscheinlich eh nie wieder anziehen. Wie schon in meinem Post 3 Jahre danach beschrieben fand ich die Suche nach meinem Abiballkleid ziemlich nervig und bin im Nachhinein überhaupt nicht zufrieden mit meiner Wahl, ich hoffe daher das ich jedem, der diesen Sommer einer schickeren Veranstaltung beiwohnen muss und dafür ein tolles Kleid braucht, ein bisschen Inspiration geben kann. Ich habe auch versucht bei Anbietern zu schauen, die nach Deutschland schicken und wo der evtl. Rückversand keine all zu hohen Unkosten bedeutet.
Wer nicht mit mir einer Meinung ist und etwas wirklich opulentes für seinen Ball sucht, sollte mal bei "Nachtigall&Lerche" oder bei "Rubensfashion" vorbei schauen. Ich selber kann nichts zu den Shops sagen, aber meine Recherchen haben ergeben das es bei beiden gute Abendmode in großen Größen gibt. Wer nicht online bestellen will, sondern lieber direkt anprobiert, sollte nicht davor zurück schrecken in örtliche Läden, die sich auf Braut- oder Abendmode spezialisiert haben zu gehen, auch wenn sie keine Kleider in eurer Größe da haben, kann es nie schaden zu fragen ob sie Ideen oder Tips haben wo man Kleider bekommt, sie Händler kennen oder euch vielleicht einen Katalog mitgeben können. 

Das wichtigste? Stresst euch nicht! Ihr müsst euch in eurem Kleid wohl fühlen, und wenn ihr einfach kein Kleid-Mensch seid, dann zieht ihr eben keins an, es gibt tolle und schicke Jumpsuits oder Hosenanzüge, auf die man zurück greifen kann. Ich finde sowieso dass man sich immer seinem Typ entsprechend kleiden sollte, nur weil alle anderen in Glitzer und Glamour kommen, sollte man sich nicht gezwungen fühlen da mit zu ziehen, wenn man eigentlich lieber schwarz und schlicht rumläuft. Aber trotzdem sollte man diesen Anlass nutzen, um sich auch mal etwas zu trauen, das man im Alltag nicht anziehen würde. 
Also hier meine Auswahl an potenziellen Abschlußballkleidern, die auch für andere Anlässe wie Hochzeiten, der 90. Geburtstag von Oma oder den Alltag geeignet sind. Habt ihr Tipps für den Kauf von schicken Kleidern? Wo habt ihr eurer Abiballkleid gekauft welche Läden könnt ihr empfehlen oder wo würdet ihr nie wieder hingehen?


Kommentare :

  1. Ich liebe dieses rosa ASOS Kleid mit den pinken Blumen am Saum! Auf mich kommt kein Abiball zu sondern eine Hochzeit im August und ich bin schon seit Ewigkeiten am suchen. Denke im Endeffekt wird es auf ein Kleid von ASOS hinauslaufen. Aber dieses ist mir doch ein wenig zu teuer. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die sind echt recht teuer, aber ASOS ist ja auch nicht so geizig mit Codes, bestimmt gibt es da mal wieder 10% oder 20% in den nächsten Wochen :)

      Löschen
  2. Wo gibt es denn das Gelbe?!?!
    Das knallt ja richtig :)

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. 90 Euro für das gelbe Kleid!!
      Das ist schon ein Hammer!!
      Verdammt :)
      In Koralle ist es ja noch schöner :)
      ICH BRAUCHE EINEN NEBENJOB :)

      Wie ist denn die Qualität bei Navabi? Hat da schon jemand Erfahrung?
      Ist das Kleid das Geld wert?!?!

      Löschen
  4. OMG das pinke von domino dollhouse! Ich liebe es, ich muss es haben xD Ich kenne domino dolhouse noch gar nicht? Mal sehen ob ichs gleich finde... Wahrscheinlich ist das Kleid unbezahlbar oder nicht in meiner Gr. zu haben :/
    Ich trage immer gerne solch chice Kleider wenn ich mal auf einer ü100 bin, da darf man zeigen was man hat ^^ Aber SO ein prächtiges Teil hatte ich noch nie an ^^ WOW!!! Mein armes Herz, ich werd gleich bestimmt bitter enttäuscht aaaaaah xD

    AntwortenLöschen
  5. Oh man, der Preis ist echt bombastisch :/ Und nur bis gr. 26, hatte schon oft pech und das viel dann nur wie ne 50/52 aus und ich bräucht schon 54 :(
    Ich denke da ist es wirklich besser so ein ähnliches nach Maß aus china zu bestellen, das ist nicht haargenau so schön, aber fast ^^ Aber dafür war ich mir auch zu geizig, arg ^^ Hab extrem positive Erfahrungen mit Kleidern aus China gemacht, selbst mein Brautkleid war ein absoluter Volltreffer für 50 Euro, glaubt mir keiner :'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo hast du das denn bestellt in China? Kannst du da evlt. noch genauere Tips geben?

      Löschen
  6. Tolle Auswahl! Ich hatte bei meinem Abiball auch ein bodenlanges Kleid an und stach somit ein wenig aus der Masse. Von über 50 Mädels hatten nur 5 ein langes Kleid an!
    Mir gefallen vor allem die forever21 Kleider, aber auch die von Evans finde ich sehr chic ^^

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin total verknallt in das weiße von Asos. Es hat finde ich die perfekte Länge und es fällt so toll. Bin mit bloß nicht so sicher, ob ich es wegen dem rundhals-ausschnitt tragen könnte!? Das sieht bei großen Busen oft so wuchtig aus! ;-(

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde schon, ich kann zwar verstehen was du meinst, aber vllt mit einm Gürtel der die Taille betont oder einer langen Kette, die bis etwas unter der Brust hängt, kann man das ja auch aus gleichen!

      Löschen
  8. Du hast da echt ne super klasse Zusammenstellung gemacht! Da ist für jeden was dabei!!! Und mir gefallen alle durch die Bank super gut. Hast echt n richtig guten Geschmack, den ich immer 1:1 übernehmen würde!

    Und eins was du sagtst ist wirklich richtig wichtig: nur nicht stressen! Ich hatte das für die Hochzeit meiner kleinen Schwester... man ich bin bald durchgedreht... und hinterher wars alle gar nicht so schlimm und es hat sich alles wie von allein ergeben. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Die Kleider sind echt toll.. Jetzt muss ich dringend mal wieder was bei Asos bestellen. Na toll und dabei ist Ende des Monats.

    Den letzten Abschnitt deines Posts kann ich unterschreiben. Nicht stressen lassen, aber ruhig auch mal was wagen, was man sich sonst nicht so traut.

    lg

    AntwortenLöschen
  10. Mein Abiball steht vor der Tür und ich habe schon alles gekauft. Ich habe mich für ein bodenlanges, schlicht-schwarzes Kleid entschieden. Das wird mein ERSTES festliches, langes Kleid und obwohl es das ist was man auf einem Abiball erwartet ist es für mich eher unerwartet :D Aber vielleicht blogge ich da die nächsten Wochen auch mal drüber (:
    Deine Auswahl an Kleider ist KLASSE! Ich hänge bei ASOS auch immer an dem Kleid mit Blumen-Saum fest...

    AntwortenLöschen
  11. Das Gepunktete Kleid steht dir sicher total gut! :)
    Ich habe deinen Blog eben über Google gefunden und Liebe Ihn! Allein schon weil du zeigst das wir Betuchteren Frauen uns genauso zeigen können wie alle anderen auch! :) Ich folge dir auf jeden Fall <3

    AntwortenLöschen
  12. ich find die retro kleider sind am besten! und ich glaub du würdest unglaublich schön sein in jedem kleid sein! :)

    xo
    Anita

    AntwortenLöschen
  13. Ich war bis letzten Dienstag auch auf der verzweifelten Suche nach einem coolen, nicht schillernden prommäßigen Abiball-Kleid! ;) Zuerst habe ich mir so ein ähnliches wie das aller erste bei asos curve bestellt, das sehr schön (wie fast alle asos-Kleider) jedoch seeeeeeehr kurz war (https://p.twimg.com/AtgBFHmCEAE7I2_.jpg:large , vielleicht passend für Leute unter 1,80 ;D).
    Mein endgültiges Abikleid hab ich bei - und jetzt kommt's! - C&A gefunden!!! Der Laden, in den mich vor Dienstag keine 10 Pferde reingebracht hätten!
    Und ich muss sagen: Ich kann es nur empfehlen! Zwischen superhässlichen und kitschigen Schillerballkleidern gibt es auch einige echt schöne bis Größe 48, glaub ich!
    Vielleicht hilft das ja einigen Verzweifelten weiter :)

    Finde deinen Blog super! ♥

    AntwortenLöschen