Dienstag, 7. August 2012

Post-Bachelor-Blues

Es tut mir Leid, dass ich euch so lange warten lasse. Ich habe zur Zeit das Gefühl, ich habe einen Post-Bachelor-Blues, während ich so viel zu tu hatte, sind mir tausend Dinge eingefallen, das ich machen und posten wollte, aber jetzt wo ich Zeit hab und die Tage nur so dahin fließen, kriege ich gar nichts mehr gebacken. Fotos machen ist im Moment auch nicht so mein Lieblingsthema, irgendwie ist mir mein Foto Mojo ein bisschen abhanden gekommen.



Trotzdem ein schneller Blick auf meine Haare, ich habe mich sehr, sehr spontan dazu entschieden meine Spitzen umzufärbenund habe ein knalliges Türkis gewählt. Das war sehr sehr lange meine Lieblingshaarfarbe und ich freue mich sie im Moment wieder zu tragen. 

Ich bin außerdem damit beschäftigt meine Geburtstagsparty, am Freitag werde ich 23. Mein großer, kleiner Bruder hat seinen Geburtstag immer noch nicht nach gefeiert, daher haben wir beschlossen unseren Geburtstag jetzt zusammen zu legen. Er wird wieder mit seiner Band auftreten und ich sorgen für den Kirmes-Glitzer-Vintage-Flair. 

Danach die Woche ist das "Kurvenstar Event" von Sheego. Ich wurde dazu einlagen, und hoffe ich kann euch interessante Fotos und einen netten Blogpost darüber präsentieren. Für den Anlass habe ich mir heute morgen noch schnell ein Kleid bei Style369 bestellt. 

Zur Zeit stelle ich mir vor, dass ich es mit braun und gold kombinieren werde. Allerdings habe ich ein kleines bisschen Angst, dass das Kleid sehr kurz sein könnte, mal sehen. Ich hoffe auch sehr, dass es rechtzeitig ankommt.

Als letztes noch ein paar Worte zu meiner H&M bestellung. Ich war sehr zufrieden mit den Klamotten, die Bluse und das Shirt sind super und sitzen richtig gut. Aber die Schuhe, ich hab mich so drauf gefreut, aber sie waren viel zu eng, total hart und so unbequem. Ich bin kaum reingekommen, selbst meine Mama, die eine größer kleiner trägt, als die Schuhe waren, findet sie viel zu eng. Mal wieder ein typischer H&M Größen Fail. Ich hab auch im Laden die grüne Hose angezogen, bei New Look oder Bonprix passen die Hosen in größe 54 einwandfrei, bei H&M geht sie nicht richtig zu. Naja, man kennt das ja.

Ich wünsche euch erstmal eine schöne Woche und hoffe es gibt bald wieder mehr Inspiration, wenn ihr Vorschläge oder Ideen für Posts habt, die ihr gerne sehen wollt, dann bitte ich hier mit um Vorschläge. 

Kommentare :

  1. sorry, aber mir gefällt das gar nicht... schon gesträhnte hare und das in nem normalen haarton und dann das türkis? bisschen too much - das kleid hingegen find ich bombe!
    ich wünsche dir und deinem bruder viel spaß bei eurer geburtstagsfeier :)

    AntwortenLöschen
  2. oh wie gut ich das kenne! ich kaufe mir immer strumpfhosen und entweder krieg ich sie nicht über den hintern (Hosengrösse 46-48) oder sie zerreissen beim anziehen weill ich daran rumzerre wie ne Irre nur damit sie dann schlussendlich ne fette Laufmasche haben, dauernd über den Hintern Rutschen und sich beim Bauch aufrollen *nerv*...

    Du hast einen tollen Blog und einen tollen schreibstil :) werde ihn sehr gerne weiter verfolgen!! liebe Grüsse Lizzy

    http://rundnaund.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  3. Die Haarspitzen passen super zu deinen Augen, ich mag das durcheinander viel mehr als die braun-rote Frisur auf dem kleinen Bild. :)

    AntwortenLöschen
  4. tolle Haare *.*, tolles Kleid, freue mich auf einen Post zu dem anstehenden Event :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe die Haare! Wenn du Mojo zurück willst, weißt Du ja wo ne unverbindliche Quelle wartet :-)

    AntwortenLöschen