Donnerstag, 11. Oktober 2012

OOTD Prom Queen

Am 29.09 war mein Abschlussball. Es würde dekadent gefeiert, mit Live Band, einem riesen Buffet, Sekt und Torte. Am allerwichtigsten aber, mit den wundervollen Menschen, mit denen ich die letzten drei Jahre in der FH verbracht hab und mit meiner Familie. Ich befürchte neben der Tatsache, dass dies ein sehr selbstverliebter Post wird, weil ich mein Kleid wirklich traumhaft finde, wird dies auch ein sehr emotionaler Post.

On September the 29th it was time for my graduation ball. We had an awesome Party with live music, a big buffet, sparkling wine and cake, but most important with some of the best people out there, the once I have spend the last 3 years with together and of cause with my family. Beware, this post could become very emotional.

Wir, die Kreativen, aber meistens als die Verrückten aus dem Computerraum abgestempelt, mussten natürlich auch unseren letzten gemeinsamen Auftritt standesgemäß in Szene setzen. Und was wäre besser gewesen als ein Bart am Stiel? Dankenswerter Weise hat sogar unser Professor mitgemacht (unser lieber Didi!). Auf dem Foto sind leider nicht alle, da es einige nicht zum Ball geschafft haben. Es muss an dieser Stelle noch einmal gesagt werden, wie unglaublich froh ich bin, dass wir so ein toller Kurs waren, ich hoffe sehr, dass wir uns bald wieder sehen und uns nicht ganz aus den Augen verlieren werden. ♥

We have been the creative or the insane, how most at the university said, so of cause we had to stage up our last big appereance, and what would work better than some mustaches on sticks? Thankfully also our professor was part of this game. Unfortunately not everyone was able to come to the graduation but I want to say once again how grateful for having such a nice class, I really hope we will meet again very soon. ♥

Die Familie, mit dem Adobtivkind. Denn irgendwie ist Björn schon lange ein Teil der Familie geworden und wird von meinen Eltern und meinem großen kleinen Bruder genauso verehrt wie von mir. Und das liegt nicht nur daran, dass er ständig lecker kocht! Es sollte außerdem mal gewürdigt werden, dass ich der Meinung bin, dass er ein sehr gutes Gespür für Mode hat, der Anzug ist ja wohl eine Augenweide und passt perfekt zu ihm.

The family and the adopted child, cause actually thats how we look at Björn, he became part of our family and is adored not only by me but also the other once. That is of cause not just because he does magic in the kitchen! Also, look at him, how handsome he is in this awesome suit, he really has a eye for fashion. 

Meine wundervolle Familie, die mich immer unterstützt, die immer für mich da ist und die ich niemals eintauschen würde, auch wenn sie mich manchmal gehörig nerven. Wir sind schon ein komischer Haufen, manchmal kommt es einem so vor, als hätte und das kosmische Schicksal zusammen gewürfelt, völlig wahllos, und wenn man Mama glauben schenkt, dann ist das auch so. Allerdings war es dann nicht wahllos, sondern Absicht, pure Absicht. Ich schenke ihr Glauben, auch wenn sie komische Ticks hat, ihr Leben sich um den Mond dreht, sie Leute auf Kommando zum weinen bringen kann und heilende Hände hat, denn sie hat mir so viel darüber beigebracht, was es heißt sich selbst zu finden, stark zu sein, selbstständig zu leben und an sich zu glauben und wenn ich Glück hab, hat sie mir auch ihre guten Gene mit gegeben, ich meine die Frau ist 50+ und sieht immer aus wie frische 40. Früher habe ich mir immer eine Schwester gewünscht, bekommen habe ich einen Besserwisserbruder, der größer ist als ich und außerdem längere Haare hat. Abends beschallt er mich mit Heavy Metal und wenn er neben mir sitzt während ich zocke, raste ich wegen seiner Kommentare irgendwann aus, aber wenn ich ihn ein paar Tage nicht sehe, vermisse ich ihn so sehr. Ich weiß, dass er irgendwann der größte Rockstar der Welt wird und dass jedes Mädchen, die er in sein Herz schließt, das glücklichste der Welt sein kann. Ich glaube mir gefällt dieses Foto so gut, weil ich weiß, dass wir in diesem Moment alle wirklich glücklich waren und weil jeder von uns an einem Punkt in seinem Leben angekommen ist, an dem er voll und ganz er selbst ist. Das gilt auch für meinen Papa, der immer für mich da ist, mich verwöhnt und die besten Spiegeleier der Welt macht. Papa wird mein Papa sein, ein Mensch den ich bewundere für seine Entscheidungen und seinen Mut. Mein Papa, der sich inzwischen lieber  als eine Frau fühlt und es ist, aber immer noch mein Papa. Ja wird sind eine bunte, chaotisch und wundervolle Familie, die sich anschreit, weint und dann wieder verträgt. Danke dass ihr mich immer unterstützt und vertrauen habt in das was ich tue.

Thats my family, who always have been so supportive and caring, I really wouldn't want to change them at all. We are a crazy bunch, sometime it feel like we have been put together totally randomly by some cosmic fortune, and if you believe in what Mum tells you, that is exactly what happened, just that it wasn't random but on purpose. I do believe her, even though she has some strange tics, her life spins around the moon, she is able to make people cry in seconds and she had healing hands, but she taught me so much about loving myself, being strong and believe in what you do. And when I am really lucky, she also gave me her good gens, I mean look at her, she is 50+ bus looking fresh as 40.
I always wanted a little sis, but all I got was a know-it-all-brother, taller than me and with longer hair. In the evening he plays heavy metal to loud and when he sits next to me, while I am playing video games, his comments make me explode, but when he is away for several days, I miss him so much. I know one day he will be the biggest rockstar in the world, also I believe every girl, he keeps in his heart, can be one of the happiest in ever. 
I think one reason why I love this picture so much, is because I know how happy we all have been in the moment just like I know that we all reached a point in our life where we found ourselves. This also applies to my dad, how is always caring for me, spoiling me and making the best fright eggs in the world. My dad, who I admire for the bravery and the decisions he did. My dad, who in the meantime decided to feel as and be a woman instead, but will remain being my dad for always. We a a colorful, chaotic and fantastic family, that screams at each other, cries and gets back together. Thank you for always supporting and trusting me. 



Ich habe mich an diesem Abend wie eine Prinzessin gefühlt, wie die Ballkönigin. Der Tüllrock, der eigentlich knielang werden sollte, ist zu einem Traumkleid geworden, von dem ich nie wusste, dass ich es haben will. Danke Dominik für den Schreibfehler in der länge, für deine Mühe und deine Arbeit! Das Kleid, das eigentlich der Rock und ein H&M Oberteil ist, waren perfekt und so schön. 

I felt like a princess, like the prom queen at this night. The tule skirt, which should have been reaching to the knee, became my dream dress, I never knew I wanted to have. Thank you Dominik for doing this typing mistake, making it longer for you effort and you work. This dress, or better skirt, paired with an H&M top, is perfect and so beautiful.

Der selbsterkannten Ballkönigin darf natürlich nicht ihr König fehlen. Und nur um das noch mal klar zustellen, dieses Sahneschnittchen ist nicht mein Freund, sondern mein bester Freund, mein König der mich Tag für Tag mit Liebe füttert und manchmal auch mit Torte.

Of cause there needs to be a king to the self claimed queen. And to make this clear, this handsome is not my boyfriend, he is my best friend, my king who feeds me with love from day to day and sometime also with cake.

Kommentare :

  1. Ach mein Tortenstück, jetzt kamen mir tatsächlich ein paar Tränen! Und das mir! Sehr schön geschrieben.. und ich liebe deine Familie so sehr und bin so dankbar dafür, dass ihr mich (fast) jeden Tag so herzlich aufnehmt.. als wäre ich wirklich ein Teil eurer Familie. Ihr seid wirklich eine außergewöhnliche, aufregende Familie und jeden von euch liebe ich einfach dafür wie er ist.
    Wir haben wirklich schon viel erlebt. Es waren unglaublich schöne 3 Jahre - das hätte ich am ersten Tag nun wirklich nicht gedacht (Bäh, alles verwöhnte reiche Studenten und alle komisch, mit denen freunde ich mich niemals an!!) Ich bin so froh, dass sich unsere Wege gekreuzt haben. Das Studium, unsere lieber Kurs aber besonders du und deine Familie haben mich auf jeden Fall verändert. Positiv verändert. Ich glaube ich freue mich mittlerweile über viel mehr Dinge und bin etwas weggekommen von meinen krampfhaften Perfektionismus.. und noch viele andere Sachen.
    Ich liebe dich so sehr, wie es ein bester Freund nur tun kann.
    Danke für alles, du wunderhübsche und süße Frau. :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du, jetzt muss ich aber ein paar Tränchen vergießen!
      <3

      Löschen
    2. Dein Text bringt einen wirklich in Rührung, es ist bewundernswert wie ehrlich du schreibst. Und dein Kleid sieht einfach nur Super aus es ist ein Traum!!!!!!!

      Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss!

      Löschen
  2. http://1.bp.blogspot.com/-wlSm0ILQn_A/UHXz_0nfgQI/AAAAAAAABYw/AMPDfLzIAoA/s1600/prinzessin.jpg
    Wow, Katrin, du siehst wirklich wunderwunderschön aus!!! :O Du hast dir ein ganz wundervolles Outfit gezaubert!
    Deine Familie kann wirklich stolz auf dich sein - du hast tolle Worte für sie gefunden & wie es mir scheint, wird es bei euch echt nie langweilig :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,
    ich bin total gerührt! Ich finde es unglaublich toll, wie du deine Worte findest um zu beschreiben was du fühlst und um dich herum passiert. Du hast da eine ganz tolle Art dich auszudrücken, die ich sehr beneide!

    Und du hast eine tolle Familie, die Fotos sind ne Wucht! Ihr seht alle total bezaubernd aus (ok das will dein Bruder nicht hören, er sieht "rocknroll" aus!). Und wie du euch so beschreibst, finde ich es super, dass es bei euch auch so drunter und drüber geht! Bei uns ist das ähnlich und ich denke manchmal, was geht mir dieser durchgeknallte Haufen auf die Nerven und dann geht es irgendwann doch einfach überhaupt nicht ohne, gerade weil wir alle so Macken haben (ich schließe mich da nicht aus) und jeder für sich ganz speziell ist.

    Ich finde du siehst so traumhaft schön und glücklich aus! Und das Kleid ist einfach nur perfekt!!! Ein riesen Kompliment an den Schneider! Und bevor ich jeztt hier weiter so rumseier:

    Ich gratuliere dir hiermit noch einmal zu deinem Abschluss, zu deiner tollen Familie und deinem "Adoptivbruder" Björn, der ebenfalls ganz hervorragend aussieht in seinem Anzug (gute Wahl!) Also auch Con Gratulations an dich Björn, ihr wart wirklich King & Queen!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, du siehst toll aus! Und du siehst deiner Mama ähnlich, oder?

    Lg
    Salo

    AntwortenLöschen
  5. Mir sind fast selber ein paar Tränchen gekullert, obwohl ich eine Fremde bin. Ich bewundere deinen Mut, und deine Ehrlichkeir soviel privates von dir preiszugeben. Es ist schön zu sehen wieviel Zusammenhalt in euer Familie herrscht.

    DU SIEHST WUNDERSCHÖN AUS!! Genauso wie du es sein wolltest , eine Prinzessin!

    AntwortenLöschen
  6. Dein Make-Up ist der Hammer!!!
    Sehr sehr schön geschminkt...toll!!!

    Und du bist deiner Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten....nur a bissl moppeliger ;)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. jetzt mußt ich aber auch ein paar tränchen wegwischen. es ist toll zu lesen und zu wissen das du so liebst und geliebt wirst liebe katrin! du bist innerlich wie äußerlich wunderschön!

    und das björn ne kleine sahneschnitte ist steht außer frage :D der anzug und die frisur ... wow !!!

    dein kleid ist so toll geworden, ich hab es dir soooo gewünscht! ich freu mich so für dich :D

    AntwortenLöschen
  8. Du siehst so wunderschön aus ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe deine Haare und das Kleid! Dieser geile Aquamarin-Ton, der in Kleid und Haar so perfekt harmoniert - wunderschön!

    Und ich muss dir zu deiner Familie (+ Adoptivbruder ;-)) gratulieren, sieht nach tollen Menschen mit riesen Herzen aus, dich eingeschlossen! :-)

    AntwortenLöschen
  10. oh, was füreine tolle Familie du hast <3
    Du sahst toll aus!!!!

    AntwortenLöschen
  11. wundervoller Post!
    Du sahst bezaubernd aus!

    Und Hut ab vor deiner Familie, vor dem Mut den ihr alle habt und dabei alle noch so verdammt strahlt das man sieht euch macht wahrscheinliches Gerede nichts aus.

    Ich finde es sehr sehr schön das du an so einem traditionellen Wert wie Familie fest hältst!
    Das ist in unserer heutigen Gesellschaft selten geworden. Ich finde es schade.
    Ich werde oft schräg angeschaut wenn ich erzähle wie viel und oft ich mit meiner Familie was unternehme und das tägliche Gespräche/ Telefonate mit den Eltern und meinen Geschwistern nichts seltenes sind.
    Das kennen so viele Leute gar nicht mehr, da trifft man sich wenn überhaupt mal zu Geburtstagen und Weihnachten.

    Schön wenn ich sehe das es noch andere gibt die anscheinend ähnlich wie ich denken!


    AntwortenLöschen
  12. Zunächst: Ganz herzlichen Glückwunsch zum Abschluss!

    Und dann...das Kleid steht Dir einfach so toll und Du siehst so glücklich und bezaubernd aus, man kann auf den Bildern direkt sehen wie geliebt Du von den Menschen um Dich herum bist. Du kannst wirklich stolz sein auf den "verrückten Haufen" der Deinen Familie ist.

    Du hast wunderschön in Worte gefasst was in Dir vorgeht :)

    AntwortenLöschen
  13. Wow Katrin, Prinzessin des Abends!!

    Du hast so schöne Worte gefunden! ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katrin,
    ich lese hier immer mal wieder still mit (ich bin leider soooooo schreibfaul), aber jetzt muss ich dir natürlich erstmal gratulieren: Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für deine weitere Zukunft!
    Es ist schön, in Zeiten wo so viele nur jammern und man auch in den Nachrichten so oft nur negative Schlagzeilen hört, so einen glücklichen und positiven Beitrag zu lesen :) Find' ich richtig toll und macht einen selbst auch irgendwie glücklich :)
    Ich glaube heute Nacht träume ich von deinem wundervollen Tüllrock *lach* (die Farbe haut mich echt um!). Prinzessin-sein ist einfach was Feines!

    Viele liebe Grüße schickt dir
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Ein toller Post! Du siehst deiner Mama sehr ähnlich. :)
    Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss und zu deiner tollen Familie. LG

    AntwortenLöschen
  16. Hab ich sehr gerne gelesen. Tolle Familie. Tolle Frau.
    emmi

    AntwortenLöschen
  17. Der Texte ist wirklich sehr toll geschrieben und ich bin erstaunt wie du es schaffst deine Gefühle in Worte zu bringen. Find ich ganz klasse.
    Du scheinst wirklich eine ganz wunderbare Familie zu haben, das sieht man auf den Bildern wirklich super.
    Zu einem Kleid kann ich nur sagen, dass der Schneider sich selbst übertroffen hat :). Du bist wirklich die Prinzessin des Abends. Auch deine Haare und dein Make-Up ist alles wirklich super schön :).
    Mach weiter so meine Liebe, lass dich von nichts und niemandem aus der Bahn bringen :)

    AntwortenLöschen
  18. Wow, was für ein wunderschönes Kleid, tolle Familie und einfach alles so schön.
    Mari

    AntwortenLöschen
  19. Jemand anders hat es bereits geschrieben und ich kann ihr nach diesem post nur zustimmem: du bist innerlich und äuuserlich eine wunderschöne und starke Frau!

    AntwortenLöschen
  20. Hi Katrin,
    Ich habe deinen Post ziemlich schnell nachdem du ihn online gestellt hast gelesen und hab wirklich ein paar schlucken müssen, weil mir die Tränen gekommen sind. Und dann war da zunächst nur das Kommentar von Björn und dir und das alles schien so intim und innig das ich mich als außenstehender nicht getraut habe zu kommentieren.
    Aber jetzt schon. Ein wunderschöner Post und deine familie scheint einfach wundervoll.


    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Katrin, du hast eine ganz wundervolle Familie, in der jeder er selbst sein kann - und das ist wirklich das allerallerbeste, was einem passieren kann! Ich freu mich sehr für Dich!

    AntwortenLöschen
  22. Meine Liebe,

    du siehst einfach sooo schön aus! Was für ein tolles Outfit.
    Vor allem aber finde ich, du strahlst auch so von innen - und kein Wunder! Was du über deine Familie und Björn schreibst, klingt alles soo unglaublich schön. Ich freu mich so sehr, was für ein toller Zusammenhalt da herrscht bei euch.

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Abschluss! ♥

    AntwortenLöschen
  23. Soo ein wunderschöner Post - soviel Liebe & Toleranz & Liebe. Ausserdem siehst du wunderhübsch aus & Rock & Haare passen so huebsch zusammen, wie der ganze andere Rest auch. Glueckwunsch zu deinem Abschluss <3

    AntwortenLöschen
  24. Herzlichste Glückwünsche zu deinem Uniabschluss :-) Meiner rückt auch in greifbare Nähe und um mein Outfit habe ich mir noch null Gedanken machen können :-( Wird wohl eher eine spontane Entscheidung werden. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Berufseinstieg!

    AntwortenLöschen