Montag, 26. November 2012

Plus Size Outfit Day // It's christmas time


Kaum zu glauben, aber jetzt ist es doch schon wieder Ende des Monats. Und was heißt das? Richtig es ist Zeit für den Plus Size Outfit Day. Weihnachten ist nur noch einen guten Monat hin und deswegen heißt das Thema dieses mal "It's Christmas Time". Weihnachtszeit, das heißt in erster Linie Kekse, Essen, noch mehr Essen, Geschenke kaufen, bunte Lichter, kitschige Musik. Es stehen viele Weihnachtsfeiern an und Treffen mit den Verwandten und am liebsten hätte man für jeden Anlass ein neues Kleid. 

Bei mir persönlich geht es an Weihnachten bzw. am heiligen Abend meistens gar nicht so schick zu. An tatsächlich hatte ich in Erwägung gezogen, ein Outfit im weihnachtlichen Schlafanzug zu posten, denn für mich war das schönste an Weihnachten der nächste Morgen, wenn man schon ganz früh runter gegangen ist um mit seinen Geschenken zu spielen. Ich erinnere mich da an mein Barbie Wohnmobil, einen Lego Bauernhof oder erst vor 2 Jahren mein neues Fernseher, auf dem ich direkt den ganzen nächsten Tag PlayStation gespielt hab. Leider ist es daran gescheitert, dass ich keinen schönen Schlafanzug gefunden habe. Na ja daher gibt es jetzt ein etwas schickeres Outfit, dass sich aus mehreren Gründen perfekt für den Heiligen Abend eignet. 

It's already end of the month again, you know what that means? Right POD time! This month our theme is "It's Christmas Time". For me christmas time means cookies, food, even more food, buying presents, beautiful lights, trashy christmas music. Everyone is getting ready for Christmas dinners and meeting your family. And who wouldn't want a new dress for every occasion?

For me personall Christmas or the Holy Night isn't such a chic event and I was thinking about putting together and pyjama outfit, as the  best time of Christmas has always been the morning after we got our presents. As a kid I loved to play with the stuff I got like my Barbie camper a Lego farm or even just two years ago my new TV Set. But I couldn't find a nice Christmas pajama, so I decided to take another outfit, which in my opinion is perfect for the Holy Evening. 

Rock/Skirt - New Look
Pulli/Sweater - Sheego
Schuhe/Shoes - Evans
Strumpfhose/Tights - SimplyBe
Armband/Bangle - H&M

Warum eignet sich grade dieses Outfit für Weihnachten? Es ist schick, ein bisschen sexy und  besonders durch den Rock (oh Gott ich bin so verliebt in diesen Rock!) und die Strumpfhose wird es ein bisschen festlich und glamourös. Der Pulli allerdings ist nicht nur sehr schön, sondern kuschelig, warm und lang genug, um, wenn der Bauch voll ist mit Stollen, Schokolade, Gans und Kroketten, nur mit einer bequemen Leggings getragen zu werden. 

Wie man sieht, bin ich an Weihnachten nicht nur Fan davon den Baum, sondern auch mich mit der Dekoration auszustatten. Bei uns ist eigentlich immer alles ganz traditionell in rot und weiß geschmückt. In meinem Zimmer steh ich aber auf bunten Kitsch, Lametta und viele Lichter. Die kleinen Pompons auf meinem Kopf sind Weihnachtsbaumkugeln von Ikea, und ein Lamettaschlauch wurde zu einem Gürtel umfunktioniert. 

Why is this a great outfit? It's chic, a little sexy and the skirt (oh god I am so in love with it!) and the tights make it more festive and a little mit glamorous. The sweater is so comfy, soft and warm and the best thing, it is long enough so you could just wear it with a simple pair of black leggings after  having a big dinner with "Stollen", chocolate, goose and croquettes.

As you can see, I am not only a fan of decorating the tree but also putting this stuff on myself. Usually we have pretty traditionll red and white christmas decorations, but I like to spice my room up a bit with the colorful stuff. These are some gliterry pom poms from Ikea on my head and some other thingy I used as a belt. 


Für die Qualität der Bilder muss ich mich echt entschuldigen, eigentlich war geplant, das wir mich vor einem beleuchtetem Baum fotografieren, der bei Bandraum meines Bruder in der Straße steht. Als wir in der Dämmerung da ankamen, war der Baum allerdings nicht beleuchtet und bis wir wieder zuhause waren, was es dann schon dunkel. Ich habe trotzdem versucht ein bisschen Weihnachtsstimmung aufkommen zu lassen und wir haben einmal den Hintergrund ohne Blitz und dann mich, mit Blitz, fotografiert, damit man wenigsten was vom Outfit sehen konnte. Ich bin schon gespannt auf die Bilder der anderen, die sind bestimmt besser geworden ;) schaut sie euch auf jeden Fall mal an. 

I must say, I am sorry for the quality of the pictures, I actually panned to take pictures during dusk in front of a lighted christmas tree, but when we got there the light on the tree where off and back home it was already dark. I wanted at least a little bit of christmasy feeling with lights and decorations, so we took pictured of the background without the flash and some of me with flash, otherwise you could't see my outfit ;) I am pretty excited because I bet the other will have much greater pictures so please check them out too.





Kommentare:

  1. wawum was für ein heißes outfit! hammer :D
    die strumpfhose ist echt heiß und der rock steht dir ausgezeichnet

    AntwortenLöschen
  2. Ah, das ganze Weihnachtsgepuschel ist so süß! <3
    Ich finde auch das ausgeschnittene eigentlich ganz witzig. ^^ Und sooo ein tolles Outfit, ganz bezaubernd. :D
    Die Idee mit dem Schlafanzug hatte ich zuerst auch, aber meine Schlafanzüge sind zu peinlich. xD

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt richtig toll aus! Der Pullover passt mal perfekt zur Strumpfhose!

    Ohh und es sieht so weihnachtlich und gemütlich aus bei dir! <3

    AntwortenLöschen
  4. das outfit is der hammer! steht dir richtig toll!
    und ich stimme dir zu; an heiligabend würde ich auch lieber in jogginghose und top unterm weihnachtsbaum sitzen. das is immer so entspannt bei meiner familie, da lohnt sich n glitzerkleid oder ähnliches garnicht. am 1. und 2.weihnachtstag siehts dann aber schon festlicher aus :)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin da leider die erste, der das Outfit nicht gefällt! Sorry Katrin, aber ist dieses mal irgendwie so gar nicht mein Fall...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, aber nicht schlimm ;) Einem muss ja nicht immer alles gefallen und ich bin so verliebt in den Rock und den Pulli, dass mir das nichts macht ^^

      Löschen
  6. ich mags aber irgendwas irritiert mich, ich kanns nur nich benennen.
    Das ist total komisch, kennst du das? Es ist auch kein negatives Gefühl oder so sondern irgendwas ist einfach seltsam.


    Aber mir gefällt es wirklich!
    Es passt zu dir und für den Anlass ist es auch toll vor allem mit dem Lamettagedöns

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  7. ich glaube ich will diesen Pullover haben!!
    Ich find den rock echt toll, aber er glänzt mir doch ein wenig zu viel, was jetzt auch an dem Blitzt liegen könnte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde der ist eher samtig-matt in normalen Licht, der Blitzt lässt das doller aussehen, als es ist ^^

      Löschen
  8. Das Oberteil ist schön, der Rest naja..Geschmacksache :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Strumpfhose passt so perfekt zum Pulli, wow!
    Und sehr süße Idee mit dem Lametta :)

    AntwortenLöschen
  10. mir gefällt das outfit wirklich sehr! der rock ist der burner!- aber dein weihnachtszeug im haar,am handgelenk und um deiner hüfte nicht so. klar, thema "weihnachten" usw., aber ...neee :)

    AntwortenLöschen
  11. Der Rock ist der Hammer. Cooles Outfit. Der Gürtel gefällt mir ;-))))

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  12. dein haarverlauf ist echt cool!

    liebe Grüße
    Vivien & Valentine

    AntwortenLöschen
  13. Heya are using Worԁpгess fοr your blog platfοrm?
    I'm new to the blog world but I'm trying tο gеt staгted and creаte mу own.

    Do yοu neeԁ аny html cοding
    ехpertise to make yοur οwn blog?
    Anу helρ would be greatly apρreciated!

    Here is mу blоg post DiamondLinks.net
    My web page: DiamondLinks.net

    AntwortenLöschen