Montag, 10. November 2014

OOTD - The Lumberjack

November, und die Sonne scheint immer noch. Okay, ein bisschen gecheatet habe ich hier schon, denn die Fotos stammen noch aus dem Oktober, aber die Sonne scheint trotzdem, auch wenn es so langsam wirklich zu kalt wird für ohne Strumpfhose und vor allen Dingen ohne Jacke.

The Look
Bluse - Junarose (ähnlich*)
Rock - ASOS Curve*
Schuhe - Keds
Socken - H&M (ähnlich*)

In die Bluse habe ich mich schrecklich verliebt, genau wie in den Rock, den es ja schon im letzten Outfit zu sehen gab. Beides trage ich im Moment in diversen Kombinationen, denn nichts geht über Karo. Und überraschender Weise sogar in rot. Ziemlich lange habe ich überhaupt kein rot mehr getragen, diesen Herbst wanderten gleich zwei rot karierte Teile in meinen Kleiderschrank und ich habe mich ein wenig mit der Farbe versöhnt.


Neben wenig Zeit und manchmal auch zu wenig Enthusismus für den Blog, verbringe ich meine Zeit mit der Nase im einem Buch ( na ja im iPad, weil ich eigentlich immer da lese, aber das klingt ja auch total komisch) oder mit dem Kopf irgendwo in den Wolken. Luftschlößer bauen ist manchmal einfach besser, aber ich spüre in den lezten Wochen immer mehr, dass irgendwas an mir zieht und es kribbelt. Ich glaube, wenn die Weihnachtszeit vorbei ist, müssen sich ein paar Dinge ändern. Grade machen mir meine Hirngespinste und Träume zwar ziemlich Angst, auf der anderen Seite ist das "wenn nicht jetzt, wann dann?", aber in so großen Buchstaben über alles drüber geschrieben, dass ich meinen kugelrunden Hintern dringend in Bewegung bringen und ein paar große Schritte planen muss.

Bevor ich hier aber nur noch von sehr weit entfernter Zukunft rede, schauen wir lieber mal so zwei Woche nach vorne. Da halte ich nämlich in Bielefeld einen Vortrag über Fat Acceptance / Fat Empowerment. "Reizende Rundungen - mit Kaffee und Kuchen gegen Kack-Klischees"  findet am 23.11 in der Bürger_innen Wache in Bielefeld im Rahmen der Aktions Woche Aktionstage Gesellschaft Macht Geschlecht statt. Erscheint zahlreich!

Kommentare :

  1. WOW! *_* Bin absolut verloved in dieses Outfit! <3

    AntwortenLöschen
  2. Katrin wird erwachsen und sieht unglaublich fabelhaft aus! Katrin ich bin verliebt in dieses Outfit! *.*
    Es passt so wundervoll zu dir! Und ich bin so gespannt was du planst!

    AntwortenLöschen
  3. OMG YOU ARE FABULOUS! Also your blog looks bangin!

    AntwortenLöschen
  4. wow, ein vortrag!! lass ihn fiiiilmen für alle, die leider nicht kommen können! :)

    AntwortenLöschen
  5. wow, ein vortrag!! lass ihn fiiilmen für alle, die nicht kommen können! :)

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir sehr gut, vor allem die schwarz-weiß Fotos finde ich schön. Aber das Rot steht Dir sehr.

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das habe ich fast vergessen: finde ich gradios, dass Du so einen Vortrag hältst!

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Outfit und den Rock finde ich auch klasse! Schade, dass ich nicht in der Nähe wohne, sonst würde ich auch zu dem Abend kommen! Viel Erfolg!
    cookieschaosncestlavie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. das erste s/w bild ist wirklich sehr, sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  10. Die Bluse ist wirklich super! Steht Dir sehr gut. Ich mag übrigens das letzte Bild besonders gerne!!

    AntwortenLöschen
  11. Dein Look ist sehr speziell! Ich finds toll, wenn man sich modisch was traut und verschiedene Dinge ausprobiert. Tolle Inspiration.

    Vielleicht hast du ja Lust auch mal einen Post über Accessoires zu schreiben. Wir haben nämlich gerade eine Blogparade mit dem Thema 'Mein liebstes Accessoire' gestartet und würden uns sehr freuen, wenn du mitmachst! Den schönsten Beitrag stellen wir dann auf unserem Blog vor :) HIER erfährst du mehr.

    Viele Grüße,
    Kathi von http://fashion-inspires.me/

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr außergewöhnlicher Look, der dir meiner Meinung nach super steht! Wünsche dir auch viel Erfolg bei deinem Vortrag!

    AntwortenLöschen
  13. Toller Titel! Wenn du in Online stellen würdest, als Video oder zum Nachlesen, würde mich das sehr freuen!

    AntwortenLöschen