Montag, 15. September 2014

KALEIDOSCOPE - AUGUST 2014

Der August fühlte sich so lang an, und kommt mir schon so lange her vor. Mein Geburtstag ist gefühlt ein halbes Jahr her, aber als ich grade so rekapitulierte was im August los war, musste ich fest stellen: eine ganze Menge.

Als Geburtstagsmotto stand dieses Jahr „Teaparty“ auf dem Plan. Eine kleine, feine Sonntagsnachmittagsveranstaltung im Garten, die leider von Regen ein kleines bisschen getrübt wurde, aber ansonsten ganz wundervoll war. Ich griff dabei für die Leckereien auf Rezepte von Björn und meinem Teaparty Rezepte zurück, wie zum Beispiel Gurken Sandwiches oder die von mir geliebten Summer Sausage Rolls. Außerdem testete ich ein Rezept vom Game Of Thrones inspirierten Kochblog Inn at the Crossroads, dass zwar etwas gewöhnungsbedürftig war, aber sehr gut ankam. Es gab Zitronen Cupcakes, Käsespießen, kleine Hähnchen Spieße in Saté Soße, vegetarische Mini Quiche mit Spinat und Fetakäse. Und wie Weltbeste Sandwich-Schmiererin Nerdbarbie, die mich übers Geburtstagswochenende besuchte, hat ca. eine Millionen Blaubeerfrischkäse-Bree Sandwiches vorbereitet. Ich habe leider kaum Fotos gemacht, dabei haben wir so schöne PomPoms in rosa und weiß gebastelt, und ich habe so ziemlich jede Spitzendecke rausgekramt, die in Omas Schrank zu finden war. So wie einen ganzen Schwung Sammeltassen auf dem Flohmarkt gekauft.

Danach hatte ich dann eine Woche Urlaub, zuhause, aber mit einem ziemlich tollen Wellness-Saune-Spa-Tag in Herford, und dem Serengeti Festival, zum Wochenabschluss. Ziemlich viele tolle Bands spielten dort, und ich habe Casper, Turbostaat, Biffy Clyro, die Guano Apes, NOFX, Flogging Molly, Fuck Art Let’s Dance und einige andere gesehen, und trotz totalem Herbstwetter sehr genossen.








SHARING IS CARING
  • Zum Geburtstag bekam von ich von meiner Fangirl Freundin Geli ein tolles Mixtape auf 8Tracks gestellt
  • Da es auf den Herbst zu geht, habe ich mich mit reichlich Parfüme Ölen eingedeckt. Bei Sara Wen gibt es wirklich wundervolle, vegane Öle, die überraschend schnell auch nach Deutschland geschickt werden. Das Beste daran? Es gibt Düfte zu allen möglichen fiktiven Charakteren, natürlich konnte ich das Sherlock Holmes Set nicht außen vor lassen, und habe mir noch 3 weitere Öle in Probegröße bestellt. 
  • Können wir wirklich die Kaufkraft der dicken Frauen für das fehlen von guten Plus Size Klamotten verantwortlich machen? Ein guter Artikel, auf englisch, zu diesem Thema, gibt es bei Tutus & Tiny Hats: Another Thing I’m Sick Of Blaming Fat Women For Our Lack Of Clothing Options
  • Auf dem Dawanda Blog gibt es einen tollen Post der einen ganze Menge an „Free Printables“ gesammelt hat, ausdrucken, ausschneiden, Spaß haben!
  • Und zum Abschluss noch was zum Nachdenken: Frauen in der Gaming Industrie

Kommentare :

  1. Also "Kaleidoskop" gefällt mir richtig gut! Und herzlichen Glückwunsch nachträglich :-)

    AntwortenLöschen