Freitag, 26. Juli 2013

1001extensions - My Mermaid Hair.

Was meine Haare angeht, bin ich ja zur Zeit eher in einer etwas ruhigeren Phase. Ich versuche immer noch sie lang zu züchten und deswegen möchte ich sie auch nicht unnötig mit Färben belasten. Als dann die Anfrage von 1001estensions in mein Postfach flatterte, ob ich nicht ein Paar Extensions testen wollen würde, war ich sofort Feuer und Flamme, denn erstens wollte ich das schon immer mal probieren und zweitens ist das doch genau die richtige Ablenkung für meine Frisur, bevor ich noch zur nächsten Schere oder zum Farbtöpfen greife. 

Entschieden habe ich mich für 56cm lange Clip-in Extensions, in der Farbe goldbraun. Mein Päckchen kam super schnell an und auf meinen Hinweis hin, dass ich sehr dicke Haare habe, bekam ich gleich zwei Pakete geschickt. Ich habe absolut keine Vergleich, weil das meine ersten Extensions sind. Sie sind aus echt Haar und fühlen sich sehr gut an, gepflegt und weich, und passen überraschender Weise ziemlich perfekt zu meiner momentanen Haarfarbe. 

Wie man auf dem Foto sieht, sind die Haare aus vielen verschiedenfarbigen Haaren zusammen gesetzt und sehen da durch wirklich sehr echt aus. Die Textur ist sehr, sehr glatt, was es auch etwas schwierig machte, die Extensions bei mir so einzusetzen, dass man meine eigentliche Frisur nicht mehr sieht. 


Um das ganze auszuprobieren, habe ich mir meine liebe Freundin Anna geschnappt, die was Haare angeht sehr begabt ist, weil ich sehr dickes und auf einer Länge endendes Haar habe, haben wir meine Haare richtig ordentlich geglättet und zwar Strähne für Strähne, bis ich kaum noch Volumen in den Haaren hatte. Dann hat Anna die Extensions eingesetzt. Das Paket enthält 7 Haar Tressen in verschiedenen Breiten. Die breiteste Tresse ist 20cm breit und hat 4 Clips die kleinste hat nur einen Clip. Ingesamt sind etwas 1 1/2 Packungen Extensions auf meinem Kopf "verbaut" worden und ich finde das Ergebnis von vorne auch sehr zufrieden stellend. 

Meine Familie war hin und her gerissen zwischen sieht gut aus und "WTF?" wobei sich letzteres eher darauf bezieht, dass es einfach unglaublich ungewohnt ist. 
Ich habe die Haare alle nach vorne gemacht, und finde sie wirken so sehr durchgängig und man sieht keine Kante wo meine echten Haare aufhören. Das Tragegefühl ist auch angenehm, obwohl es an dem Tag sehr warm war. Nicht so schön ist allerdings, dass es nicht möglich ist die Haare hinten über den Rücken fallen zu lassen, dafür ist meine jetzige Frisur einfach nicht kompatibel genug mit den Extensions und das ganze sieht dann so aus:


Dafür sind die Extensions leider nicht dick genug. Alles in allem bin ich mehr als zufrieden, die Farbe ist super, die Qualität ist gut und ich finde das Endergebnis schön. Auch wenn der Aufwand doch sehr groß ist und ich noch nicht sicher bin, ob ich auch alleine ein gutes Ergebnis erzielen kann, aber das liegt ja eher an meinem Unvermögen, als an dem Produkt. 


Kommentare :

  1. Oh gott das sieht so super aus :D steht dir wirklich super liebes.

    AntwortenLöschen
  2. Ich find dich mit kurzen Haaren viel, viel besser! Die Farbe passt aber sehr gut zu deinen jetzigen!
    Trotzdem cool, dass man es einfach mal ausprobieren kann :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich war erst mal komplett verblüfft - die Dinger schauen ja wirklich aus wie "echt"! Allerdings gefallen mir deine kürzeren Haare besser an dir - vielleicht ist ja auch nur die Länge der Extensions noch bissal zu lang.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde die auf jeden Fall auch noch ein bisschen kürzen um sie richtig zu tragen :D

      Löschen
  4. Ohje... Ich als Friseur-Tochter (und Friseur-Enkelin) bin ein wenig geschockt. Allerdings kann ich auch nachvollziehen, dass man das mal ausprobieren will. Ich züchte auch grade, meine Haare sind sehr dünn und wachsen jetzt auch nicht sooo schnell. Ich hab auch schon über extensions nachgedacht, aber mit Extensions kann man die Haare ja iwie eigentlich auch nur offen tragen weil man sonst ständig die Clips sieht. Alles in allem würde ich sagen, wenn man mal gucken will wie man allgemein so aussieht mit langen Haaren oder für den Gag ist das ganz witzig.

    Ich find übrigens, dass das bei dir so Manga-mäßig aussieht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :P Ja ich würde mir auch keine richtig rein machen lassen und ja das stimmt, Zöpfen sind mit den Clipins schwer, aber ich trage eh nie Zopf ^^

      Und ja, mein Bruder meinter das auch und Björn meinte ich seh aus wie ein kleins Mädchen, hahaha kawaii desu und so :P

      Löschen
  5. Ich mag sehr deine kürzeren Haare. Ich glaube aber ein paar mehr Extensions und kürzere würden toll aussehen.
    Die Farbe ist der Hammer! :-) sieht original wie deine eigene Haarfarbe aus

    AntwortenLöschen
  6. Kürzere und breitere extensions würden toll aussehen :)
    Die Farbe ist der Hammer!!! Sieht original wie deine Haarfarbe aus

    AntwortenLöschen
  7. Von vorn find ich es sehr schön, ich finde du kannst lange Haare wirklich gut tragen :)
    Blöd finde ich aber dass das wirklich wenig Haar ist und ich frage mich wie viel Gramm pro Packung verarbeitet wurden? o.O
    Ich trage ja selbst Clips seit vielen Jahren und ich frage mich immer wieder was so mancher Verkäufer sich dabei denkt?
    Wenn ich schon sowas lese wie 70gramm, da schlackern mir die Ohren, welchen Kopf soll man damit bedecken? Den einer Barbiepuppe?
    Tolle Farbe, du siehst toll aus, aber die Haare würde ich sowas von nicht weiter empfehlen -.-
    Am besten Tressen kaufen und selber Klammern dran nähen, so kann man individuell auf seinen Kopf eingehen. Wer kam auf die saublöde Idee so viele Strähnen aus einer Tresse zu machen? Der Kopf ist voll mir Klammern, aber nicht voll mit Haaren :'D Sinnfrei...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah danke für den Kommentar. Wie gesagt ich hab keinen Vergleich und war so sehr zufrieden damit, aber ja ich hatte hinterher keinen Platz mehr für mehr aber hätte noch mehr Strähnen gebrauchen können.

      Löschen
  8. die farbe ist echt richtig gut getroffen! ich finde aber auch, dass dir die kurzen haare besser stehen :)

    AntwortenLöschen
  9. hmhm, ich habe noch nie extensions benutzt, aber mein ex-roomie hatte auch so clip-ins (einen weave, wie ja sehr viele dunkelkäutige frauen tragen - und wovon ich mir auch mal eine strähne in den pony geclipst have und dann fröhlich herumsprang und rief "look, i have a weave!"). und da sie auch nur etwa kinnlanges eigenes haar hatte, muss ich mal fragen, habt ihr die extensions richtig durchgekämmt nach dem reinmachen? bei ex-roomie kam immer mindestens eine, manchmal sogar zwei freundinnen vorbei, um alles abzuteilen, reinzuclipsen, zu glätten bzw. locken und durch zu stylen. da sah man kaum noch einen übergang und sie konnte die extensions für ca zwei wochen drin lassen. aber wie gesagt, hab ich dabei nicht aktiv mitgemacht, sondern nur zugesehen (und mit den noch unverarbeiteten teilen gespielt :) ).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap hab alles gekämmt und so, aber die sind für meine Haare einfach zu dünn, die sind halt so geschnitten, dass sie nach unten immer dünner werden, dass sieht zwar an sich sehr natürlich aus, aber bei meinem dicken haar und der jetzigen Frisur funktioniert das trotzdem nicht :D Aber ich würde diese hier auch nicht drin lassen, dafür wasche ich meine eigenen zu oft und ich glaube dann würde ich gar nicht mehr klar kommen xD

      Löschen
    2. ich finde, die extensions sehen sehr struppig aus für echthaar. vielleicht tatsächlich nur die machart. aber wenn ich dafür bezahlt hätte, wäre ich nicht zufrienden. aber du kannst sie gut benutzen, um deinen topnot dicker zu machen!
      afrohaare wäscht man nicht so oft wie kaukasiches haar, habe ich gelernt. und man wäscht fett mit dem shampoo hinein statt raus, wie bei "uns weißen".

      Löschen
  10. Ich bin schon ganz gespannt ich habe von denen auch ein Päckchen bekommen, allerdings sieht die Farbe erstmal ein bisschen zu dunkel aus.

    Ich finde die langen Haare stehen die auch super! Ganz du tragen, aber wirklich erst mal sehr ungewohnt ;-))

    AntwortenLöschen
  11. Ah sieht das super aus. Lange Haare stehen dir super gut :) dein Blog ist toll. Hast ne neue Leserin ;)

    ♥liche Grüße Tamy

    AntwortenLöschen
  12. also ich glaube,w enn das mehr extensions wären, würde es besser aussehen. aber ich finde dir stehen kurze haare besser als lange!

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe deine kurzen Haare, aber die Extensions schauen nicht schlecht aus. Wirken auf jeden Fall sehr natürlich! Ich mit meinen Naturlocken könnte die gar nicht tragen :D
    cookieschaosncestlavie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. Die langen "Haare" stehen Dir supergut,hätte ich niemals gedacht das das so toll aussieht mit langen Haaren aber es ist wunderschön.
    Würde ja auch immer gern mal wieder wachsen lassen aber meine Haare sidn einiges kürzer als Deine und sie werden nächste Woche noch Kürzer ;-)

    Ein bisschen wenig siehts hinten aus aber man kann ja nur das nehmen was man zur Verfügung hat :)

    AntwortenLöschen
  16. Tut mir leid, aber das sieht einfach richtig richtig schrecklich aus(die Extensions, nicht du!) Man sieht auf den Bildern sofort, wie schlecht die Qualität der Haare ist. Konnte mich davon sogar selbst überzeugen, da ich diese Extensions auch testen durfte.
    Jeder der hier meint das sieht toll aus hat anscheinend gänzlich 0 Ahnung vom Thema. Jeder Frisör/Frisörin und Experten würden sich die Fingernägel aufrollen, wenn sie sowas sehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich selber schon viel mit Extensions gearbeitet habe. Selber installiert, und mich verhältnismäßig sehr gut mit der Qualität auskenne, muss ich der Sofia recht geben. Die Extensions sehen furchtbar aus.

      Das konntest du ja nicht ahnen. Jetzt weiß ich wo ich keine bestellen würde.

      Löschen
  17. Hmmmm... Ich hab ja auch gesagt, dass ich das mit nichts vergleichen kann und tatsächlich nicht viel ahnung hab und das einfach mal ausprobieren wollte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch nicht gegen dich gerichtet :-) Bin nur total über die Firma entsetzt.

      Löschen
  18. Haare/Extensions offen tragen bei dem Wetter?! Du bist eine mutige Frau, Katrin... ;)
    (Meine eigenen sind entweder geflochten oder geduttet - bei 1m+ Länge ist das sonst wie ein Wollumhang.)

    Mir gefallen sie auch nicht so recht, obwohl Dir lange Haare bestimmt gut stehen, und die Farbe tatsächlich recht nah an Deine eigene rankommt.
    Das Frontbild gefällt mir auch sehr, aber von hinten sehen die Tressen einfach mies aus.
    Man sieht einfach zu gut, wo Katrin aufhört und Fake-Zotteln anfangen. Schade.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen